Möchtest Du gerne Mandala zeichnen lernen? Ein Mandala zu zeichnen entspannt uns und steigert unsere Kreativität. Kinder sowie Erwachsene lieben Mandalas, daher ist Mandala zeichnen, ein wunderbares kreatives und entspanntes Hobby für die ganze Familie.

Was ist ein Mandala?

Simpel ausgedrückt ist das Mandala ein geometrisches Schaubild. Der Begriff Mandala kommt ursprünglich aus der alten indischen Hochsprache „Sanskrit“ und bedeutet Kreis oder Kreisbild, um dessen Kern sich alles dreht. Ein Mandala ist meist quadratisch oder kreisrund und stets auf einen Mittelpunkt orientiert.

Mandalas haben in einigen Religionen eine besondere Bedeutung und können auch zu Meditationszwecken verwendet werden.

Mandala zeichnen lernen

Ist es schwer, ein Mandala zu zeichnen?

Das tolle am Mandala zeichnen ist, dass es ein großes Spektrum gibt, – von ganz einfach, bis hin zu sehr komplex. Es gibt Mandalas, die kannst Du in Zwei Stunden fertigstellen. Und Andere die mehrere Monate dauern.

Mandala zeichnen ist perfekt für dich geeignet, wenn Du erst einmal in Welt der Bildenden Kunst hineinschnuppern möchtest.

Wie kann Ich Mandala zeichnen lernen?

Es gibt, verschiedene Möglichkeiten Mandala zeichnen zu lernen. Wir möchten Dir hier einmal drei Alternativen zeigen.

1. Online Mandala zeichnen lernen

Möchtest Du grundlegende Informationen über das Mandala zeichnen lernen? Und jemanden dabei Schritt für Schritt über die Schulter schauen?
Dann ist dieser Online Kurs die perfekte Wahl für Dich.

Jetzt Mandala selber konstruieren und ausmalen anschauen
  • Lerne ein Mandala selbst zu konstruieren.
  • Du lernst, ohne Hilfe von abmessen das Mandala zu konstruieren.
  • Du lernst, das Mandala mit Acrylfarben auszumalen.
  • Lerne viele Maltechniken kennen,tolle Übergänge Regenbogen und Hintergründe.
  • Lerne das intuitive Ausmalen.
  • Du lernst, wie man einen dreidimensionalen Effekt in einem Bild malen kann.
  • Erfahre sehr viel zur Wirkung von Mandalas und Ihrer Bedeutung.
Jetzt Mandala selber konstruieren und ausmalen anschauen

2. Mandala zeichnen lernen mit Bücher

Die zweite Möglichkeit Mandala malen zu lernen ist sehr einfach. Es gibt sehr viele tolle Bücher zum Thema Mandala. Wir haben Dir einmal drei tolle Bücher herausgepickt.

1. Malbuch für Erwachsene: Mandalas Traumhafte Reise

Mandala zeichnen lernen
Jetzt Mandalas Traumhafte Reise bei Amazon anschauen

2. Malbuch für Erwachsene: Mandalas auf schwarzem Hintergrund Zauberhafte Nacht

Mandala zeichnen lernen
Jetzt Mandalas Zauberhafte Nacht bei Amazon anschauen

3. Malbuch für Erwachsene: Mandalas zum Entspannen und Träumen

Mandala zeichnen lernen
Jetzt Mandalas zum Entspannen und Träumen bei Amazon anschauen

3. Mandala zeichnen durch Ausprobieren – Do it yourself

Eine dritte Möglichkeit Mandala zeichnen zu lernen, ist die „Do ist yourself Variante“. Das bedeutet es einfach selbst zu probieren. Schnapp dir einfach ein Stück Papier und einen Stift und schaue, wo die Reise hingeht.

Allerdings ist die Variante eher etwas für Fortgeschrittene. Aber wer weiß, vielleicht steckt ja ein wahrer Künstler in Dir. Das Wichtigste bei allen Hobbys ist, dass sie uns Spaß machen und Freude bringen. Deshalb, folge immer deiner Freude.

Drei Gründe warum Mandala zeichnen gut für Dich sein kann

1. Entspannung finden

Besonders in unseren heutigen, oft stressigen Zeiten ist es wichtig, für uns kleine Entspannung-Oasen zu erschaffen. Beim Mandala zeichnen kannst Du herrlich entspannen und zur Ruhe kommen. Oft reichen schon 15 Minuten aus, um dem Stress zu entfliehen und Entspannung zu finden.

2. Kraft tanken

Unser Geist kann Kraft tanken wenn wir in Konzentration und voller Freude etwas erschaffen. Durch dass, fast schon meditatives Ausmalen der kleinen Felder und Formen kommt unser Geist in Einklang mit unserem Körper und wir finden Frieden und Stille.

3. Kreativität fördern

Mandalas gibt es in unzähligen Variationen. Du kannst sowohl beim Kreieren, wie auch beim Ausmalen deiner Kreativität freien Lauf lassen. Du wirst erstaunt sein, wie schnell Du deine Kreativität durch das Malen von Mandalas steigern kannst.

Ein ganz besonderes Mandala – Die Blume des Lebens

Die Blume des Lebens ist ein ganz besonderes Mandala. Sie besteht aus 19 Kreisen und ist in zahlreichen Kulturen als Energiebild bekannt. In manchen Kulturen gilt sie sogar als heilig. Sie gilt als symbolische Darstellung für das wiederkehrende Leben und die kosmische Ordnung.

Die vermutlich älteste Darstellung der Blume des Lebens ist rund 5000 Jahre alt. Man kann sie an den Säulen des Tempelkomplexes des Osireion, in Mittelägypten finden.

Möchtest Du gerne die Blume des Lebens zeichnen lernen?

Wir haben für Dich einen Online Kurs herausgesucht, indem Du Schritt für Schritt lernst, die Blume des Lebens zu zeichnen und zu gestalten.

Jetzt Blume des Lebens für Anfänger anschauen

Mandala zeichnen lernen – Unser Fazit:

Mandala zeichnen ist ein wundervoller Weg seine Kreativität zu fördern und in unserer stressigen Zeit etwas Ruhe und Frieden zu finden. Wie wäre es denn, wenn an diesem Sonntag der Fernseher einmal ausbleibt und die gesamte Familie mitsamt der Kinder und Großeltern ihr erstes Mandala zeichnet. Wir wünschen Dir ganz viel Freude und spannende Emotionen beim Mandala zeichnen.

Möchtest Du Dir einen Überblick über weitere Online Mal-Kurse, zu anderen Themen verschaffen? Kein Problem. Klicke HIER und gelangst zu unserem Artikel „ Online malen lernen . Die 7 besten online Malkurse im Detail vorgestellt“.

Falls Du dich für weitere Artikel aus der Bildenden Kunst interessierst, so klicke auf eines der unteren Bilder.
Oder suchst Du ein ganz anderes Hobby?

Klicke HIER und Du gelangst zu unseren großen Hobby Kategorien Seite.

Malen lernen

Malen für Anfänger

Bildende Kunst als Hobby

Zeichnen für Anfänger

Bildende Kunst als Hobby

Acryl malen lernen

Bildende Kunst als Hobby

Tiere malen

Bildende Kunst als Hobby

Portrait zeichnen

Bildende Kunst als Hobby

Intuitives Malen

Bauchtanz lernen

Bauchtanz lernen

Salsa tanzen lernen

Salsa tanzen lernen