Ein neues Hobby: Zeichnen für Anfänger

Wer schon immer gern gemalt hat oder dies zu seinem neuen Hobby machen möchte, für den sind unsere 10 Tipps zum Thema Zeichnen für Anfänger perfekt geeignet. Viele Zeichenkünstler genießen dabei, dass sie innere Ruhe finden und vom Alltag abschalten können. Das kannst Du auch. Du musst nur anfangen und wenn nicht jetzt, wann dann? Der Anfang kann ganz einfach sein, solange man genügend Ideen und Wissen hat, aber auch jemand, der künstlerisch bisher ein unbeschriebenes Blatt war, kann große Freude am Zeichnen haben.

Zeichnen für Anfänger Tipp 1: Ideen und Inspirationen

Ganz wichtig für Dich sind am Anfang Ideen. Ganz gleich, wie die ersten Zeichnungen aussehen, wer keine Fantasien und Ideen hat, sollte dieses Hobby lieber sein lassen, denn ohne Inspiration und inneren Antrieb wird es schwer. Am Wichtigsten ist es am Anfang, sich niemals zu stark mit anderen Künstlern zu vergleichen. Jeder hat seinen eigenen Stil und das ist auch gut so.

Suchst Du nach Ideen und Inspirationen? Dann haben wir den perfekten Online Kurs für Dich.

Jetzt Zeichnen lernen Online Kurs anschauen

Kursangebot:

50 Video-Tutorials

Mit dem Kurs bekommst du 50 Video-Tutorials. Diese zeigen dir genau, was zu tun ist und was du durch diese Übung lernst. Einfacher war zeichnen lernen noch nie!

50 Übungsblätter

Du bekommst 50 Übungsblätter, damit du lernst das Wissen anzuwenden. Diese sind passend abgestimmt, so dass du deine Zeichenkünste bei jeder Übung immer weiter entwickelst.

eBook mit 90 Seiten Wissen

Das eBook besteht zur Hälfte aus Basiswissen für angehende Zeichner. Alles Wesentliche wird kurz und verständlich erklärt, so dass du mehr Zeit für das Zeichnen hast.

Mit diesem Kurs lernst Du:

  • Wie wirklich jeder Zeichnen lernen kann.
  • Welche Zeichenwerkzeuge zu deinem Zeichenstil passen.
  • Wie du deinen Platz zum Zeichnen wählst.
  • Wie du kreatives Denken entwickelst.
  • Welche einzelnen Zeichenschritte es gibt.
  • Wie du 2D Grundformen zeichnest.
  • Wie du alle Grundformen auch in 3D zeichnest.
  • Schraffuren und wie du diese anwendest.
  • Perspektiven und wie du perspektivisch zeichnest.
  • Licht und Schatten in deinen Bildern.
  • Wie du Bilder oder Fotos nachzeichnest.
Jetzt Zeichnen lernen Online Kurs anschauen

Zeichnen für Anfänger Tipp 2: Lege Wert auf eine gute Ausstattung

Für die richtige Ausstattung lass Dir sagen, nutze niemals die billigsten Stifte und niemals das billigste Papier. Darauf kann man zwar auch wunderbar zeichnen, jedoch kostet Qualität ein wenig mehr. Aber Du kannst beruhigt sein, es muss auch nicht die teuerste Ausstattung sein.

Am besten Du probierst Dich ein wenig aus, welches Papier fühlt sich gut an und welche Stifte liegen Dir gut in der Hand? Gibt es Stifte, bei denen Du das Gefühl hast, dass sie automatisch loszeichnen, da sie nur darauf warten, Deine Gedanken zu Papier zu bringen? Auf kreativen Messen kannst Du nicht nur die neuesten Trends und Highlights kennenlernen, sondern oft auch ausprobieren.

Eine solide Grundausstattung für den perfekten Start:

Zeichnen für Anfänger

Lypumso Skizzierstifte Profi Art Set

  • Geeignet für verschiedene Techniken:12 Art Design Graphitstifte je einmal in folgenden Härten: 8 B,6 B,5 B,4 B,3 B,2 B,B,HB,2 H,3 H,4 H,5 H, hochwertige Bleistifte zum Zeichnen, Skizzieren und Schreiben.
  • Alles in einem Sketch-Kit: Einschließt alle notwendigen Werkzeuge für Skizze und Zeichnung, z.B Kohlestifte von weich, mittel, hart, Graphitstab, Radiergummi, Graphitstab, Dual-Head-Bleistiftverlängerer, Skizzierstifte.
  • Einfach zu tragen: Die portable Tasche kann alle Stücke gut organisiert speichern und bewahren,die Tasche wird mit Reißverschluss feinverarbeitet.
Jetzt Lypumso Skizzierstifte Profi Art Set bei Amazon anschauen
Zeichnen für Anfänger
Jetzt 100 Blatt Transparentpapier DIN A4 – Premium bei Amazon anschauen

Zeichnen für Anfänger Tipp 3: Übung macht den Meister

Wenn Dir beim ersten Mal Dein geplantes Motiv nicht gleich gelingt, gib nicht auf. Wie bei allen anderen Dingen heißt es auch beim Zeichnen: Übung macht den Meister! Daher nimm es lieber als Ansporn und zeichne das Motiv immer mal wieder. Vielleicht nicht gleich und sofort, sondern nach einiger Zeit. Zeichne in der Zwischenzeit Dinge, bei denen Du Dir sicher bist, dass sie Dir gelingen. So hast Du auch immer einen Erfolg, auf den sich alles andere aufbauen lässt. Dabei eignet es sich mit einfachen Dingen anzufangen.

Zeichnen für Anfänger Tipp 4: Beachte den Einfluss von Licht an Deinem Arbeitsplatz

Achte darauf, von welcher Seite das Licht auf Dich und Deine Zeichnung fällt. Zu dunkles Licht kann dazu führen, dass Du einige Linien eventuell nicht richtig zeichnest. Zu helles Licht könnte Dich beim Zeichnen für Anfänger blenden.

Zeichnen für Anfänger Tipp 5: Beginne damit, greifbare Dinge abzuzeichnen, die Du sehen und anfassen kannst

Am besten ist es, wenn Du zu Anfang nur Dinge zeichnest, die Du Dir auch genau ansehen kannst. Nimm Dir einen Apfel, platziere ihn vor Dir und zeichne diesen mit allen Einzelheiten ab.

Zeichnen für Anfänger Tipp 6: Lerne verschiedene Zeichenarten

Wer erfolgreich Zeichnen lernen möchte, der sollte auch die Grundtechniken wie das Schraffieren, dreidimensionale wirken und das genaue Sehen beherrschen. Wer genau hinsieht und auch die kleinen Einzelheiten aufzeichnen lernt, wird schneller zum Erfolg kommen, als jemand, für den alles schnell von der Hand gehen muss.

Willst Du lernen, mit den Augen eines Künstlers zu sehen? Dann haben wir den perfekten Online Zeichnen-Kurs für Dich.

Jetzt Zeichenzirkel – Mit den Augen eines Künstlers sehen anschauen

Kursangebot:

  • Zugang zur kreativen Hirnhälfte für das Zeichnen
  • perspektivisches Zeichnen – egal wie komplex
  • Detailgetreues Zeichnen
  • Was tun, wenn es nicht läuft?
  • Bildaufbau
  • Kontrast und Schatten
  • Extra: Portrait-Zeichnen
  • 1. Bonus: 3-Wöchiger Email Motivationskurs
  • 2. Bonus: Checkliste um den Überblick zu behalten
  • 3. Bonus: Buchliste für die eigene Kunstbildung
  • 4. Bonus: Master Tools + Material Liste.
  • Deine Bilder werden natürlicher und stimmiger
  • Das Anfangen wird leichter, wodurch du mehr Zeit für das eigentliche Zeichnen hast
  • Es entstehen mehr Bilder: Mehr Zeit bei weniger Hemmung = mehr Experimentieren.
  • Steigerung der Fähigkeiten und Ausdrucksmöglichkeiten.
  • Profitiere von dem effizienten und strukturierten Aufbau der Lektionen
Jetzt Zeichenzirkel – Mit den Augen eines Künstlers sehen anschauen

Zeichnen für Anfänger Tipp 7: Lerne aus Deinen Fehlern!

Natürlich braucht eine gute Zeichnung einige Zeit, aber die zahlt sich am Ende auch aus. Fehler, die Du vielleicht noch begehst, sind Deine beste Übung und der beste Lehrer ohnehin. Aus all diesen Fehlern sammelst Du Erfahrung, die Dich voranbringt.

Zeichnen für Anfänger Tipp 8: Nutze ein Skizzenbuch

Es ist immer etwas einfacher beim Zeichnen ein Skizzenbuch zu benutzen. Hier drin kannst Du einfache Ideen vorzeichnen, kommst Du mit diesem Bild nicht weiter, blättere einige Seiten weiter und zeichne ein neues Bild. Es lohnt sich ein Skizzenbuch immer wieder durchzublättern, denn so lassen sich Zeichnungen ergänzen und mit der Zeit drückt auch die Bleistiftzeichnung auf die andere Seite ab, wodurch neue Inspirationen zum Zeichnen entstehen.

Zeichnen für Anfänger

Artway Studio – Skizzenbuch mit Spiralbindung

  • Hardcover-Skizzenbuch in Künstlerqualität (mit Spiralbindung)
  • Hardcover mit schwarzem Stoffeinband aus Wibalin
  • 96 Seiten (48 Blatt) aus hochwertigem säurefreien Zeichenpapier mit 170 g/m² im Format A5
  • Das hochwertige Papier hat eine ausreichende Oberflächenstruktur um weiche Medien zu halten, es eignet sich allerdings auch für feine Grafikarbeiten, was es ideal für alle Trockentechniken macht.
  • Erhältlich in den Formaten A3, A4 und A5
Jetzt Artway Studio – Skizzenbuch mit Spiralbindung bei Amazon anschauen

Zeichnen für Anfänger Tipp 9: Zeichne in geometrischen Dimensionen und Nutze Hilfslinien, Fluchtpunkte und Rasterlinien.

Am einfachsten ist es immer in geometrischen Dimensionen zu zeichnen. So kann es bei einem Menschen der Fall sein, dass Du eine Kugel als Kopf, den Körper als Rechteck vorzeichnest und die Beine als Viereck. Nutze hierfür Hilfslinie und einen Fluchtpunkt, nach dem Du alle anderen Linien ausrichtest. So fällt es Dir einfacher, und wenn all Deine Hilfslinien ganz fein gezeichnet sind, lassen sie sich auch gut wegradieren.

Zeichnen für Anfänger Tipp 10: In der Ruhe liegt die Kraft, lass Dir Zeit und setz Dich nicht unter Druck.

Warst Du in Kunst bisher kein großer Meister, eignet es sich für Dich, mit der Rastermethode zu beginnen. Dazu malst Du Dir einige Rasterlinien auf ein leeres Blatt Papier und nutzt diese als Hilfslinien. Oft lässt sich das Zeichnen  dadurch am einfachsten lernen und die ersten Erfolge zeigen sich schon früh. So wird man nicht ganz so schnell entmutigt, hat Spaß und die Freude am neuen Hobby bleibt bestehen.

Zeichnen für Anfänger – Grundvoraussetzungen:

Bleistifte in unterschiedlichen Härtegraden
Radiergummi
Lineal
Skizzenbuch
Zeichenpapier
Motivation
Ideen

Unsere Tipps im Überblick:

1. genug Ideen und Inspirationen.
2. Lege Wert auf eine gute Ausstattung.
3. Übung macht den Meister.
4. Beachte den Einfluss von Licht an Deinem Arbeitsplatz.
5. Beginne damit, greifbare Dinge abzuzeichnen, die Du sehen und anfassen kannst
6. Lerne verschiedene Zeichenarten.
7. Lerne aus Deinen Fehlern.
8. Nutze ein Skizzenbuch.
9. Zeichne in geometrischen Dimensionen und Nutze Hilfslinien, Fluchtpunkte und Rasterlinien.
10. In der Ruhe liegt die Kraft, lass Dir Zeit und setz Dich nicht unter Druck.

Zeichnen für Anfänger – Unser Fazit:

Mit der richtige Ausstattung, Ideen und Motivation kann Zeichnen lernen ganz einfach sein. Wir hoffen, dass Dir unsere Tipps weitergeholfen haben und wir wünschen Dir sehr viel Freude und Erfolg mit deinem neuen Hobby.

Möchtest Du Dir einen Überblick über weitere Online Mal-Kurse, zu anderen Themen verschaffen? Kein Problem. Klicke HIER und gelangst zu unserem Artikel „ Online malen lernen . Die 7 besten online Malkurse im Detail vorgestellt“.

Falls Du dich für weitere Artikel aus der Bildenden Kunst interessierst, so klicke auf eines der unteren Bilder.

Malen lernen

Online malen lernen

Bildende Kunst als Hobby

Acryl malen lernen

Bildende Kunst als Hobby

Tiere malen

Bildende Kunst als Hobby

Intuitives Malen

Mandala zeichnen lernen

Mandala zeichnen lernen

Bildende Kunst als Hobby

Portrait zeichnen

Interessierst Du dich für ein weiteres spannendes Hobby? Kein Problem – Wir sind für Dich Da!

Klicke HIER und gelangst zu einer Übersicht unserer großen Auswahl an Hobby Kategorien.

Oder klicke auf eines der unteren Bilder und Du gelangst zum Artikel.

Salsa tanzen lernen

Salsa tanzen lernen

blank

Bachata tanzen lernen

Bauchtanz lernen

Bauchtanz lernen

Auf einem Klavier wird gespielt.

Klavier spielen lernen?

Ein Mann spielt Gitarre.

Online Gitarre spielen lernen

Bildende Kunst als Hobby

Online zaubern lernen

Malen lernen

Online malen lernen

blank

Kreatives schreiben lernen